Menu

Advanced Trainings Feldenkrais Methode

Weiterbildungen in der Schweiz, Österreich und Deutschland

Meine Advanced Trainings Seminare richten sich an ausgebildete Feldenkraislehrer*innen und bieten methodenspezifische Weiterbildungen zu verschiedenen interessanten Themenbereichen. My Advanced Trainings are for certified Feldenkrais Practitioners. Im Juli 2025 biete ich auch wieder ein 5-tägiges Feldenkrais Advanced Training “Sommer am See” in Österreich an. Das Advanced “Sommer am See” ist seit mehreren Jahren ein voller Erfolg, eine gelungene Mischung aus Ferien und Weiterbildung. Wir sind umgezogen ins idyllische, wenig touristische Dorf Weyregg am Attersee. Auch hier sind wir wieder direkt am See und in wunderschöner Natur im Salzkammergut.

Mehr Information zu allen Advanced Trainings siehe unten.

Advanced Trainings in der Schweiz

  • 16/11/2024 - 17/11/2024 "Weit hinausreichen - Taking root to fly" Winterthur (CH)
    •  In diesem Advanced werden wir genauer untersuchen, welche funktionalen Beziehungen es für das Schulterblatt, das Schultergelenk und den Ellbogen braucht, um die Arme leicht und frei in alle Richtungen verlängern zu können, u.a. auch über den Kopf hinaus und welche Rolle dabei die Rippen und das Zwerchfell spielen. Wie gut können sich Becken und Beine mit der Aufrichtungskraft koordinieren und den Bereich der obersten Rippe und den Übergang zum Nacken unterstützen? Über leichten Zug (und auch Kompression) vom Arm können das Zwerchfell, der Beckenring und die Hüftgelenke angesprochen werden. Dies schafft enormen Raum für die Atmung und den Brustkorb, gibt ein Gefühl von Länge, Leichtigkeit und einen guten Boden.

      Wir gehen zudem der Frage nach, welche Aspekte besonders sinnvoll sein können, wenn die Bewegungen der Schulter oder der Arme bereits eingeschränkt sind.

      Gearbeitet wird mit vielfältigen ATM-Lektionen, mit dem Umsetzen des Themas in kurze Sequenzen der Funktionalen Integration und mit der Erweiterung des Verständnisses anatomische Zusammenhänge.

      Sa 10.00 -17.30 und So 9.30 – 15.30 in Winterthur, Feldenkrais Seminarraum, Rudolfstr. 21 Seminargebühr CHF 360.- (begrenzte Teilnehmerzahl) Anmeldung an Regula Häfliger, Tel. + 41 (0)52 202 45 69 Email: info@feldenkrais-winterthur.ch www.feldenkrais-winterthur.ch

  • 05/04/2025 - 06/04/2025 "Die Kunst des Beugens" Zürich (CH)
    • Für Moshe Feldenkrais war die Kontrolle der Beugemuskulatur ein wesentlicher Faktor nicht nur für mühelose Aufrichtung, sondern auch für die Freiheit unseres Wesens. Die Qualität des Beugens spiegelt den Zustand des Nervensystems wider; ob Erschöpfung, Anstrengung und innerer Zwang oder aufrechtes, lebendiges Gehaltensein und Gegenwärtigkeit unser Sein bestimmen.

      Das Beugen des Rumpfes bzw. des ganzen Körpers ist eine der frühesten Bewegungen im Leben und eng verbunden mit unserer Lebensgeschichte, unserem „Leibarchiv“, der Art und Weise wie wir Gefühle und Werturteile integrieren konnten und können.

      Zudem spielt diese Bewegungsorganisation im Alltag eine überaus wichtige Rolle. Viele unserer gewohntesten Bewegungen und Muster sind daran gekoppelt.

      Dieses Advanced widmet sich dem Verständnis, wie das Beugen eine ganzheitlich integrierte und dynamische Bewegung sein kann, organsiert aus dem Halt der tiefen Kernstrukturen des Rumpfs und der Rückbindung zu Becken und Beinen. Nicht zu verwechseln mit einer kollabierten Haltung des runden Rumpfs, welche das Zwerchfell und den Atem in ihrer Ausdehnung einengt und den Beckenboden, die Unterleibsorgane und den Nacken schwächt.

      Gearbeitet wird mit viel ATM zum Thema, aus Alexander Yanai, Workshops von Moshe und dem San Francisco Training (Five Winds Kata). Präzise, wirkungsvolle, kleine FI-Sequenzen generieren neue Aspekte und Ideen, wie dieses auch für unsere Klient: innen so überaus wichtige Thema in der Praxis angewandt werden kann.

      Kursort ist das Kirchgemeindehaus 8032 Zürich Hottingen, Asylstr. 36, Kurszeiten Sa 10.00 – 17.30 und So 10.00 – 16.00 Kursgebühr CHF 350.-, auf Anfrage wird ein Euro Rabatt gewährt.

      Anmeldung bei Verena Scheidegger Email info@feldenkraisausbildung-zuerichcity.com T +41 79 659 21 74

       

Advanced Trainings in Deutschland und Österreich

  • 14/03/2025 - 16/03/2025 "Aktive Anstrengungslosigkeit - Ruhen im Tun" Lüdenscheid (D)
    • Dieses Advanced Training arbeitet mit ATM-Lektionen aus der ATM-Serie «Five Winds Kata» von Moshe Feldenkrais, aber auch aus anderen Quellen des San Francisco Training und von Alexander Yanai.

      Wir gehen der Frage nach, in Theorie und Praxis, wie eine «aktive Anstrengungslosigkeit» gelingen kann: d.h. sich kraftvoll und belastbar bewegen zu können, ohne dabei gleich zu ermüden. Welche Komponenten für eine solche Qualität in Bewegung am meisten gebraucht werden, und was das für unser Körpergefühl und Verständnis von Bewegung bedeuten kann.

      Wichtig hierbei sind neue Perspektiven auf die Bewegungszusammenhänge der tiefen, muskulären und faszialen Kernstrukturen zwischen Beinen, Becken, Wirbelsäule und Kopf. Moshe Feldenkrais benannte es u.a. als ein Gefühl der Integration – wie «ein gutgeöltes Ganzes». Es bedarf tatsächlich keiner extra Haltungen oder muskulärer Anspannungen, um sich stabil und wirksam im Leben und seiner Bewegung zu fühlen. Vielmehr können wir uns im Wirkungsfeld der Schwerkraft sowohl auf den Boden einlassen als auch mit Auftrieb und Ansporn in den Raum hinaus entfalten.

      Interessant ist dabei ein Umdenken in der gewohnten Empfindungsorientierung, z.B. wie man sich beugt, ob man sich verkürzt und anstrengt oder lang und leicht bleibt. Innere Bewegungsbilder verändern sich. Der Brustkorb kann wieder aufatmen und geschmeidiger werden; die Schultern und die Arme erlangen eine bessere Stütze und Verbindung zum Rumpf und zu den Beinen und können so auch kraftvollere Bewegungen besser ausführen. Es entsteht eine klare räumliche (Selbst-) Orientierung, über die eigenen Achsen und Längengrade in den Raum hinaus.

      Zum Thema relevante und kurze, begleitende FI-Sequenzen werden einbezogen, z.B. um die dynamische Wirkweise des M. Psoas oder die knöcherne Beziehung zwischen Kopf und Wirbelsäule zu klären. Es ist eine für jeden Practitioner zugängliche Annäherung an ein hochinteressantes Material für die Eigenorganisation, aber auch u.a. für die Arbeit mit Menschen mit (chronischen) Schmerzen in Rücken, Nacken oder Becken geeignetIm Zentrum für Kultur und Fortbildung in Lüdenscheid.  Alle weiteren Informationen und Anmeldung bitte unter http://www.feldenkrais-luedenscheid.de

  • 30/06/2025 - 04/07/2025 Thema wird noch bekanntgegeben Weyregg (A) am Attersee
    • Thema wird noch bekanntgegeben.

      Ein 5 -tägiges Advanced Training, geleitet von Angelica Feldmann, in Zusammenarbeit  mit Christoph Habegger aus Wien (Organisation), im schönen Weyregg am Attersee im Salzkammergut direkt am See. Eine entspannte Woche, Zeit um neue Themen aufzugreifen in ATM und FI, Altes aufzuarbeiten und Zeit alleine oder mit Kolleg/Innen zu verbringen. Neben dem Advanced Training bleibt viel Zeit zum Wandern, Radeln, Schwimmen im See und  Ausruhen in der schönen Natur am See und in den Bergen.

      Weitere Informationen und Anmeldung bei Christoph Habegger www.somart.at

Kontakt

Angelica Feldmann

+41 79 4704040