Menu

Seminare und Kurse

Auf einen Blick alle aktuellen Seminare und Kurse

Meine Seminare und Kurse sind offen für alle die an der Feldenkraisarbeit und den jeweiligen Themen interessiert sind, unabhängig von Vorkenntnissen, Alter oder Berufshintergrund. Die Inhalte sind praxisorientiert und können im Alltag und auch in beruflichen Kontexten umgesetzt werden. Theoretische Hintergründe fliessen ein für ein besseres Verständnis und Nachhaltigkeit der Inhalte. Wichtig ist mir das in Bewegung kommen auf vielen Ebenen, gepaart mit Leichtigkeit und Humor als Ressource. 2020 gibt es auch wieder ein neues Seminar in Zürich zusammen mit dem Schauspieler, Sänger und Feldenkrais Lehrer Christoph Habegger aus Wien. Mehr Informationen dazu weiter unten auf dieser Seite.

 

Feldenkrais Intensivtage 2019 in der Schweiz

  • 29/02/2020 "Mit Hand und Hirn" Bern
    •  Unsere Hände gehören, neben der Zunge, zu unseren hoch differenziertesten Körperbereichen, welche im Gehirn prominent vernetzt sind. Ihr Tonus und ihre Verbindung zum Brustkorb und der Wirbelsäule spiegeln persönliche Einstellungen und Gewohnheiten. Eine Veränderung in der Qualität der Hände überträgt sich auf den ganzen Körper, den Atemfluss und die Leichtigkeit des Aufrecht-Seins.

      Kursort ist in 3013 Bern, Prisma Zentrum für Bewegung, Klösterlistutz 18, Kursgebühr CHF 140.-, Kurszeiten 11.00-16.45.  Anmeldung bei A. Feldmann

       

  • 20/06/2020 "Der Atem-Körper, Emotion und Geist" Zürich
    • Die Bewegungen des Atems nehmen Einfluss auf unseren gesamten Organismus und unser leibliches und seelisches Wohlbefinden. Der Bereich des Zwerchfells ist die Schnittstelle zwischen Atem, Fortbewegung und emotionalem Ausdruck. Neue Studien der Gehirnforschung zeigen, dass der Rhythmus unseres Atems sogar Einfluss nimmt auf neuronale Rhythmen unseres Gehirns und damit auf unsere mentale Welt und unser Denken.

      Kursort ist in 8032 Zürich Hottingen, Asylstr. 36, Kursgebühr  CHF 140.-, Kurszeiten 11.00 – 16.45 Anmeldung bei Angelica A. Feldmann

  • 19/09/2020 "Rippen in Beziehung - Brustkorb und Wirbelsäule" Basel
    • Unsere Wirbelsäule ist angewiesen auf bewegliche Rippengelenke, sonst kann das Zusammenspiel der Wirbelketten, insbesondere beim Drehen um die eigene Achse, gestört werden und sich auf den unteren Rücken, aber auch auf die Balance des Schultergürtels auswirken. Der Brustkorb reagiert zudem auf unsere seelische Verfassung, weil er vom Atem und vom Herzschlag beeinflusst wird.

      Kursort ist das Zentrum zum Wasserturm in 4059 Basel, Giornicostr. 144, Kursgebühr CHF 140.-, Kurszeiten 11.00-16.45 Anmeldung bei A. Feldmann

  • 31/10/2020 "Das Zusammenspiel von Füssen, Knien und Hüftgelenken" Zürich
    • Zusammenhängende Bewegungsketten zwischen Füssen, Knien, Hüftgelenken und Becken erlauben, dass wir die Beine frei und dynamisch bewegen können und die Knie nicht unnötig belastet werden – beim Gehen und Laufen, beim Drehen und Beugen.

      Kursort ist in 8032 Zürich Hottingen, Asylstr. 36, Kursgebühr  CHF 140.-, Kurszeiten 11.00 – 16.45 Anmeldung bei Angelica A. Feldmann

  • 05/12/2020 "Lassen und Gelassenheit" Bern
    • Ein freier unterer Bauch ist bezeichnend für eine gute Körperorganisation und Leichtigkeit. Es kann eine tiefere Erfahrung des „freien Bauches“ entstehen und ein klares Unterscheidungsvermögen in welchem körperlich/ seelischen Zustand wir uns befinden. Ein gesunder Tonus entsteht durch das Los-und Zulassens unseres Gewichtes und führt zu besserer Aufrichtung, innerer Ruhe und mehr Wohlbefinden in den Bauchorganen.

      Kursort ist in 3013 Bern, Prisma Zentrum für Bewegung, Klösterlistutz 18, Kursgebühr CHF 140.-, Kurszeiten 11.00-16.45.  Anmeldung bei A. Feldmann

Weitere Seminare

  • 07/03/2020 - 08/03/2020 "Mit Bauchgefühl und klarem Kopf - Die oberen Resonanzräume in Beziehung zum Becken" Zürich
    • Eine zweitägige Begegnung zwischen der “Feldenkrais Methode” und der “Atem-Tonus-Ton” Arbeit. Bewegung und Stimme finden zusammen, Körper und Klang werden eines. In Zusammenarbeit mit Christoph Habegger aus Wien, Schauspieler und Atem-Tonus-Ton Trainer.  Im Schädel, Rachen, Mund und Nasenraum befinden sich Räume, die für den Stimmklang von grosser Bedeutung sind. Die Stimme erhält dadurch Brillanz und Klangweite. Schädel, Mundraum und Kiefer gewinnen an Wahrnehmung und Vibration, sie können sich freier und durchlässiger anfühlen. Die Knochenschwingungen des Kopfes regen die darunterliegenden Diaphragmen an, die Stimmlippen, das Zwerchfell und den Beckenboden. Vom tiefen Bauch und Beckenraum und der Wirbelsäule kommt die Stütze für die oberen Klangräume. Das Seminar richtet sich an Pädagoginnen und Pädagogen, Menschen in Sprechberufen, Sängerinnen und Sänger, und auch an alle Interessierten, die die gesamtkörperlichen Zusammenhänge von Bewegung, Atem und Stimme für sich erfahren und anwenden möchten. Kursort ist das Kirchgemeindehaus 8032 Zürich Hottingen, Asylstr. 36, Kurszeiten Sa 10.00 – 17.00 und So 10.00 – 16.00 Kursgebühr CHF 350.-, auf Anfrage wird ein Euro Rabatt gewährt. Anmeldung bei Angelica A. Feldmann

Kontakt

Angelica Feldmann

+41 79 4704040